Geschichte Mitteldeutschlands Staffel 2014 startet am 27.07.2014 im MDR Fernsehen

Posted by on Jun 4, 2014 in News

Die neue Staffel der erfolgreichen Dokumentationsreihe „Geschichte Mitteldeutschlands“ startet am 27.07.2014 immer Sonntags 20.15 Uhr im MDR Fernsehen. Die Filmmusik von Philipp E. Kümpel und Andreas Moisa spannt einen Bogen über die Jahrhunderte, vom Barock bis hin zum Fall der Mauer. Die Themen der Staffel 2014 sind: Wolfgang Vogel – Der DDR-Anwalt mit dem goldenen Mercedes (Regie: Nina Koshofer), Canaletto – Der Maler hinter dem Dresden-Mythos (Regie: Gabriele Rose), Wernher von Braun – Das düstere Geheimnis des Raketenmanns (Regie: Christian Schulz), Elsa Brändström – Der Engel von Sibirien (Regie: Annette Baumeister) und Gustav Adolf II. – Der Kampf um Magdeburg (Regie: Judith Voelker). Moderiert von Gunther Schoß.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen