Andreas Moisa bei „Mix with the Masters“ mit Alan Meyerson (Hans Zimmer, James Newton Howard)

Posted by on Jun 9, 2015 in News | No Comments

mwtm_Alan_500px

Auf unsere Musik zur „SOKO Leipzig“, „Terra X“ oder modernen Imagefilmen hat der „Hollywood-Sound“ mittlerweile einen großen Einfluss. Da liegt es nahe, sich die Arbeitsweise vom absoluten Experten auf diesem Gebiet, Hans Zimmers langjährigen Score-Mixer Alan Meyerson genau anzusehen: Andreas Moisa hat vom 01.06. – 07.06.2015 beim Seminar Mix with the Masters in den in Süd-Frankreich gelegenen Musik-Studios La Fabrique teilgenommen. 15 ausgewählte Teilnehmer aus Deutschland, den USA, London, Singapur, Taiwan, Ungarn und Italien nutzten die einmalige Möglichkeit, eine Woche lang der Mixing- und Recording-Legende Alan Meyerson über die Schulter zu schauen und auch an eigenen Stücken zu arbeiten. Alan Meyerson ist einer der erfolgreichsten Filmmusik-Mixer der Welt und prägt den modernen „Hollywood-Sound“ in enger Zusammenarbeit mit Filmkomponisten wie Hans Zimmer, James Newton Howard, Danny Elfman, Steve Jablonsky, Harry Gregson-Williams oder Klaus Badelt bis heute maßgeblich. Seine Filmografie umfasst Titel wie Gladiator, Interstellar, The Dark Knight, Illuminati, Traffic, Die Bourne Identität oder I am Legend.

mwtm01500x333

mwtm02500x333

mwtm03500x333

mwtm04500x333

mwtm05500x333

mwtm06500x333

mwtm07500x333

mwtm08500x333

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.